Verdauungs

QI GONG

Grundkurs

 
Das Verdauungs Qi Gong (He Wei Jian Pi Gong) besteht aus 8 einzelnen Übungen. Die Abfolge wurde an der Qi Gong Fakultät der Sportuniversität Beijing aus zum Teil sehr alten Übungen zusammengestellt. Das Ziel ist, unter dem Blickwinkel der Traditionellen Chinesischen Medizin, die Verdauung zu fördern, d.h. insbesondere die Funktion von Magen, Milz und Bauchspeicheldrüse zu stärken und harmonisieren. In der Akupunktur geschieht dies mit dem Setzen von Nadeln an bestimmten Punkten, im Qi Gong erreichen wir dasselbe mit subtilen Stretchingbewegungen in Abstimmung mit der Atmung. Zusätzlich trainiert die Sequenz auch die Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Geschmeidigkeit. Die Übungen sind für alle Altersgruppen geeignet. 
Weitere Infos zum Kursthema


Kursleitung
Dieter Reinhard

Probetraining
Das erste Training am Montag dem 21.8.2017 ist kostenlos und unverbindlich. Danach kann über das Buchen des Kurses entschieden werden.

Kurszeit
Jeweils Montagabend von 19:00 bis 20:30

Kursdauer
Vom 21.8.2017 bis am 25.9.2017,  insgesamt 6 Abende (inclusive Probetraining)

Kursort (Karte)   
Mehrzweckraum im Schulhaus Kuonimatt
Kreuzstrasse 16
6010 Kriens


Kursgebühr
150 Fr., zahlbar am zweiten Kursabend

Anmeldung
Dieter Reinhard

mehr_Info_He_wei_Jian_Pi_Gong.htmlWegleitung_Kuonimatt.htmlKontakt.htmlKontakt.htmlshapeimage_2_link_0shapeimage_2_link_1shapeimage_2_link_2