NEI GONG

Einführungskurs

 



Qi Gong kann unterschieden werden in Nei Gong (inneres Qi Gong) und Wei Gong (äusseres Qi Gong). Wir lernen in diesem Einführungskurs das Nei Gong zum Öffnen der Energietore kennen. Die Energietore des Körpers sind zum Teil Akupunkturpunkte, zum Teil Punkte im Innern des Körpers. Sämtliche Gelenke zwischen zwei Knochen sind ebenfalls Energietore. Das Öffnen geschieht durch Loslassen blockierender Energien. Um dies zu erreichen,  lernen wir diverse Atemübungen, eine präzise Körperausrichtung und einfache Bewegungsübungen. Sind die Energietore des Körpers offen, so erhöht sich die Vitalität, Selbstheilungskräfte werden aktiviert, und Effizienz und Koordination von Bewegungen verbessern sich drastisch.

mehr Informationen zu Nei Gong


Kursleitung

Dieter Reinhard


Probetraining

Das erste Training am Di 9.7.2019 ist kostenlos und unverbindlich. Danach kann über das Buchen des Kurses entschieden werden.


Kurszeit

jeweils Dienstagabend von 19:15 bis 20:45


Kursdauer

Vom 9.7.2019  bis am 13.8.2019, insgesamt 6 Abende.

                                                        

Kursort

Open Air im Dreilindenpark in Luzern; wir treffen uns beim überdachten Pausenplatz des Musikkonservatoriums (wo der Kurs bei Regen stattfindet), und suchen uns dann ein schönes Plätzchen im Freien (je nach Wetter !)



Kursgebühr

100 Fr.  zahlbar am zweiten Kursabend


Anmeldung, Information