Stressabbau

QI GONG

Teil 1: den unruhigen Herzgeist beruhigen

Teil 1 des Stressabbau Qi Gong besteht aus 4 einzelnen Übungen. Die Abfolge wurde an der Sportuniversität Beijing aus zum Teil sehr alten Übungen zusammengestellt. Das Ziel ist, unter dem Blickwinkel der Traditionellen Chinesischen Medizin, vorhandenen Stress abzubauen. In der Akupunktur geschieht dies mit dem Setzen von Nadeln in bestimmten Punkten, im Qi Gong erreichen wir dasselbe mit subtilen Stretchingbewegungen in Abstimmung auf die Atmung. Dies löst stressbedingte Blockaden und hebt das Energieniveau wieder an. Stresshormone werden abgebaut. Nebenbei trainiert die Sequenz auch die Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Geschmeidigkeit. Die Übungen sind für alle Altersgruppen geeignet; die Form kann auch auf einem Stuhl sitzend praktiziert werden.



Probetraining

Das erste Training am Do 25.8.2022 ist kostenlos und unverbindlich. Danach kann über das Buchen des Kurses entschieden werden.


Kurszeit

jeweils Donnerstag Abend von 19:00 bis 20:00


Kursdauer

vom 25.8.2022 bis am 29.9.2022, insgesamt 6 Abende


Kursort

Der Kurs findet Online mit Hilfe des Programms Zoom statt.

Zoom lädt sich automatisch beim Anklicken des Einladungslinks herunter. Es ist für eingeladene Kursteilnehmer gebührenfrei.


Kursgebühr   75 Fr.


Anmeldung

Kurzes eMail an Dieter Reinhard , mit Angabe einer eMail Adresse, an die die Zoom Einladung geschickt werden kann (plus eine Telephonnummer, falls technische Schwierigkeiten auftreten sollten).